Probe-Lektorat

Textarbeit ist immer auch eine Sache der gemeinsamen Wellenlänge.
Ein Probelektorat bietet die Möglichkeit, sich gegenseitig besser kennenzulernen. Denn Lektorat bedeutet nicht nur die Verbesserung einzelner Texte, sondern beinhaltet für mich auch Schreibbegleitung, einen grundsätzlichen Lernprozess und die Auseinandersetzung mit dem Text sowie ein Stück weit mit sich selbst.
Ohne gegenseitige Sympathie, Vertrauen und Leidenschaft fehlt die Basis. Ob diese vorhanden ist, lässt sich nur in der Zusammenarbeit feststellen.

Mailen Sie mir bei Interesse an einem Probelektorat die ersten fünf Seiten Ihres Projekts (bis 7500 Anschläge incl. Leerzeichen) als Dateianhang (Format: Word, Pages oder Papyrus). Sie erhalten dann eine konstruktive Rückmeldung, bestehend aus einem zwei bis drei Seiten langen Begleitbrief sowie Verbesserungsvorschlägen und Anmerkungen im Text.

Kosten: 40 Euro zzgl. MwSt. bei einer Bearbeitungszeit von einer Woche.

Wenn Sie mir anschließend den Auftrag für das gesamte Manuskript erteilen, wird dieser Betrag verrechnet.